So. 16.2. – MATINEE 11:00h – „Land des Honigs“ in Zusammenarbeit mit oikosimpuls Schlehdorf

Film-Frühstück ab 10.00 Uhr bei Laurent / Kochler Stuben. Filmbeginn 11:00 Uhr / Einlass ab 10:45 Uhr

Hatidze, eine etwa 50jährige Frau steigt täglich den Berghang hinauf zu ihren Bienen. Sie singt dabei ein uraltes Lied.

Eines Tages geschehen Veränderungen in ihrem entlegenen Heimatdorf, die Hatidzes Lebensweise für immer zerstören könnten..

Die liebevolle, sensible Geschichte ist ein Mikrokosmos davon, wie eng Natur und Mensch miteinander verflochten sind und wie viel wir verlieren werden, wenn wir diese grundlegende Verbindung außer Acht lassen.

 


Mazedonien 2019
ab 6 Jahren
87 Minuten
Regie: Tamara Kotevska, Ljubomir Stefanov
Dokumentarfilm, der eine grandiose und wahrhaftige Naturgeschichte erzählt