Do. 15.09. bis Mi. 21.09.22 DIE UNENTLICHE WEITE DES HIMMELS

20:00 Uhr – Nicht am Freitag, 16.09.!

Der visionäre Bergsteiger, Foto- und Kartograf Brad Washburn (1910 – 2007) überflog, aus einer offenen Flugzeugtür hängend, atemberaubende
Berglandschaften und machte legendäre Fotos, kartographierte Gebirgsketten und lieferte mit seinen Aufzeichnungen und Bildern eine wichtige Grundlage für die Erforschung Alaskas und dessen Gebirge.

Drei renommierte Kletterer begeben sich, inspiriert durch eines seiner 75 Jahre alten Schwarz-Weiss-Fotos, auf Washburns Spuren und lassen sich auf ein ultimatives Abenteuer ein.

DIE UNENDLICHE WEITE DES HIMMELS wurde über fünf Jahre hinweg gefilmt und vereint herausragende visuelle Elemente des aktuellen
Kletterabenteuers mit einer generationsübergreifenden Geschichte anhand
des historischen Vorbilds. Entstanden sind ein spannender Abenteuerfilm sowie eine Hommage an den menschlichen Entdeckergeist: Wer sind die Menschen, die solch außergewöhnliche Unternehmungen realisieren?

Australien 2021
101 Minuten
ab 6 Jahren
Regie: Renan Ozturk, Freddie Wilkinson
Mit: Renan Ozturk, Freddie Wilkinson, Zack Smith
Dokumentarfilm
Film-Homepage
Film-Trailer