Do. 18.7. bis Mi. 24.7.19 – Burning

-> Nicht am Freitag,19.07. (Kino Open Air!)
-> am Mittwoch, 24.07. im Original mit Untertitel

Nach seinem Studium kehrt der junge Jong-su in sein Heimatdorf zurück. Ein zufälliges Wiedertreffen mit seiner Schulkameradin Haemi führt zu einer gemeinsamen Nacht. Jong-sus Gefühle sind geweckt, doch der Zeitpunkt ist ungünstig – Hae-mi steht kurz vor einem lange geplanten Trip nach Afrika.

Sehnsüchtig erwartet Jong-su den Tag ihrer Rückkehr. Doch am Flughafen begrüßt ihn Haemi mit einem anderen Mann an ihrer Seite. Auf der Reise hat sie den wohlhabenden Ben kennengelernt, der von nun an nicht mehr von ihrer Seite weicht. Als Hae-mi plötzlich spurlos verschwindet, stürzt die verzweifelte Suche nach ihr Jong-su in ein Labyrinth aus Misstrauen und Paranoia.

Yoo Ah-in und Newcomerin Jun Jong-seo brillieren neben „The Walking Dead“-Star Steve Yeun in diesem psychologisch vielschichtigen Suspense-Thriller, der mit seinen poetischmelancholischen Bildern als neues Meisterwerk des südkoreanischen Genrekinos hervorsticht.

„Der Liebesthriller „Burning“ gehört zum Besten, was man dieses Jahr im Kino sehen kann.“

Süddeutsche Zeitung

Südkorea 2018
148 Minuten
ab 16 Jahren
Regie: Lee Chang-dong
Mit: Yoo Ah-in, Steven Yeun, Yun Jong-seo